Sommeranfang: Was passiert gerade bei uns?

Wir werkeln viel an Haus und Hof

Der Dachboden ist fertig und heißt jetzt Ballsaal, im Garten wird um- und angepflanzt, der erste Bauwagen ist im Garten angekommen und die Pläne für den Umbau des Stalls im Juni werden immer konkreter.  Designerin Jutta Geisenhofer und Künstlerin Eva Krusche leiten das Projekt.

Im Ried

wurden diese Woche die Kartoffeln gelegt, immer mehr Hügelbeete werden instand gesetzt und mit Knoblauch, Lauch, Fenchel, Stangen- und Knollenselerie, Salat, Wirsing und vielem vielem mehr bepflanzt. Unsere Tomatenpflänzchen sind groß und viele haben schon ein neues Zuhause gefunden.

In den letzten Wochen ist nicht nur unser neues Gemeinschaftsmitglied Andreas, sondern auch seine Bienen zu uns gekommen. Außerdem leben jetzt auf dem Mahlerhof auch fünf Hühner und ein Hahn – ein alte Rasse aus der Steiermark.

In diesem Sinne: Herzliche Grüße aus Emersacker! Kommt uns besuchen!