Jobangebot: Vollzeit Permakulturist in der Uckermark

Landwirtschaftliche(r) Betriebsleiter/in (Vollzeit)
„Essbare Landschaft“

Für meinen, kürzlich übernommenen, kleinen Archehof (40 ha) mit Kinderpension suche ich, ab sofort, eine/n landwirtschaftlich ausgebildete/n Betriebsleiter/in mit Liebe zu Kindern. Sowie eine/n Koch/Köchin, die die selbstangebauten, verschiedensten Obst-und Gemüsesorten, zum Teil gemeinsam mit den Kindern, kreativ verarbeitet.

Gerne mit Familie, es ist ein Paradies für Kinder! Wohnmöglichkeit auf dem Hof ist vorhanden.

Ich möchte Falkenhain, mittels Permakultur und unter Einbeziehung der
vorhandenen Tierbestände (Schleswiger Kaltblut, Schafe, Ziegen, Wollschweine, Hühner) komplett in eine „essbare Landschaft“ verwandeln.

Die dadurch möglichen, vielfältigsten sinnlichen Erfahrungen die Natur zu entdecken und aus ihr gesunde Ernährung zu schöpfen, möchte ich besonders Kindern aus der Stadt zugänglich machen.

Dafür suche ich ein Team von Leuten, die einen ähnlichen Traum haben und daran mitgestalten wollen.

Kontakt:
Andrea von Senger und Etterlin

Falkenhain 1

17268 Boitzenburger Land / Uckermark

senger@gut-falkenhain.de

http://www.gut-falkenhain.de

Aufgaben landwirtschaftliche/r Betriebsleiter/in:

– Aufbau und Betreuung der Permakultur

– Pflege des Tierbestandes

– Betreuung der Mitarbeiter und Praktikanten

– Enge Zusammenarbeit mit dem Koch/Köchin

Was Sie mitbringen sollten:
– Begeisterung für das Thema biologischer Anbau

– Mut und Interesse daran, etwas Neues zu schaffen

– abgeschlossenes Studium

– Interesse an der Arbeit mit Kindern

– Spass am Vermitteln von Wissen an Kinder

– Eigenständiges Einbringen von Ideen

– eigene Verantwortung für die jeweiligen Bereiche

Was wir bieten:

– die Möglichkeit etwas Neues gemeinsam aufzubauen

– die Möglichkeit an einem spannenden Konzept mitzuwirken

– eine enge Zusammenarbeit in einem kleinen, motivierten Team

– eine offene Kommunikation in regelmäßigem Austausch

– faire Bezahlung für gute Arbeit

– ein traumhaftes Umfeld

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.